Urlaub in Sellerich in der Schneifel Urlaub und Wintersport am Schwarzen Mann Sellerich ist ein Urlaubsort am Rande des Wintersportgebietes Schwarzer Mann Kommen Sie für Ihren nächsten Urlaub mit Hund nach Sellerich in die Schnee-Eifel. In Sellerich ist auch Urlaub mit Haustieren möglich. Im Eifelort Sellerich in der Schneifel bei Prüm können Sie mit Ihrer Familie erholsamen Urlaub erleben. Hunde, Katzen und andere Haustiere sind herzlich willkommen. Die Gemeinde Sellerich in der Schnee-Eifel bietet dem Urlauber eine idyllische Parkseeanlage, ein Wassertretbecken, eine gut ausgestattete Grillhütte. Die Gemeinde Sellerich liegt am Südosthang des großen Schneifelwaldes in der Nähe des Wintersportgebietes Schwarzer Mann. Bei einem Urlaub in und um Sellerich in der Schnee-Eifel kann man sich in intakter Natur herrlich entspannen. Buchen Sie für Ihren nächsten Urlaub mit oder ohne Haustiere eine Ferienwohnung in Sellerich bei Prüm in der Eifel. Sie wandern gerne, dann kommen Sie bei Ihrem nächsten Urlaub nach Sellerich in die Schneifel, Sellerich bietet neben einigen ortsnahen Rundwegen zwei anspruchsvolle Wanderungen durch beeindruckende Waldlandschaften und romantische Bachtäler. In unmittelbarer Nähe zu Sellerich, mitten im Wald (4 km Fußweg oder 8 km Autostraße) befindet sich das Wintersportzentrum und Erholungsgebiet Schwarzer Mann. Hier findet der Besucher ein Gästeblockhaus mit Restaurant, eine Rodelbahn, zwei Skiabfahrtshänge mit zwei Schleppliften und mehreren Langlaufloipen, der perfekte Ort für Ihren nächsten Winterurlaub.
Copyright © 2016 Verkehrsverein Schwarzer Mann e.V. •  Alter Weg 4 •  54608 Sellerich • www.sellerich.de  |  Datenschutzerklärung
Herzlich willkommen in Sellerich

Wanderwege in und um Sellerich

Sellerich, Urlaubsort am Fuße der Schneifel, bietet neben einigen ortsnahen Rundwegen zwei anspruchsvolle Wanderungen durch beeindruckende Waldlandschaften und romantische Bachtäler. Der aufwendig gestaltete Wanderparkplatz in der Ortsmitte, mit einigen Informationen, ist Startpunkt. Die Wanderwege sind durchgehend gut markiert.  = 14,0 km Wendelpütz - L 17 - Heisterbach - Mönbachtal. Vom   Startplatz   aus   überqueren   wir   die   Hauptstraße   in   die   Straße nach   Hontheim,   biegen   links   ab   in   den   Ort   und   wandern   durch   die Hillstraße    und    den    Schneifelweg    rauf    zum    Schneifelwald.    Hier wandern    wir    gleich    nach    links,    an    der    nächsten    Wegekreuzung wieder   nach   links   und   geführt   durch   gute   Markierung   erreichen   wir die   L   17.   Auf   dieser   Straße   gehen   wir   nach   rechts,   um   nach   etwa 100m   wieder   nach   links   in   den   Waldweg   abzubiegen.   Gemäß   der Markierung   durchwandern   wir   dichten   Fichtenwald,   treffen   auf   einen asphaltierten   Feldweg,   wenden   uns   kurz   nach   rechts,   dann   links   ab durch das Heisterbachtal ins Mönbachtal. Jetzt 1 km nach rechts zu einer   Wegespinne   und   dann   in   nördlicher   Richtung   entlang   dem Mönbach zurück nach Sellerich.  = 15,0 km Litzenmehlenbachtal - Blockhaus Eifelblick - Historische Kapelle. Zu   unserer   15   km   Wanderung   starten   wir,   wie   Rundweg   11,   am Wanderparkplatz    in    der    Ortmitte    in    Richtung    Hontheim.    An    der Kreuzung   biegen   wir   rechts   ab   in   die   Straße   „In   der   Held“   bis   zum Feldweg   links   ab.   Bergauf   erreichen   wir   eine   asphaltierte   Straße, gehen    nach    links    und    durch    Wegweiser    und    gute    Markierung geführt,   kommen   wir   ins   Litzenmehlenbachtal.   Hier   gleich   nach   links am   Bach   entlang,   dann   leicht   bergauf   bis   zum   Skigelände.   Neben der   Lifttrasse   auf   Waldweg   sind   wir   an   der   Schneifelhöhenstraße und   beim   Blockhaus   (Einkehr).   Weiter   führt   unsere   Wanderung   auf schmalem    Wanderpfad    parallel    zur    Höhenstraße    bis    zu    einer Schutzhütte    mit    Informationen.    Wir    wandern    links    bergab    zur Marienkapelle    „Im    Wolkert“    und    weiter    ins    Mönbachtal    mit    einer Grillhütte   und   Wassertretbecken.   Wir   erreichen   entsprechend   der Markierung unseren Startpunkt.
Wanderwege in und um den Urlaubsort Sellerich in der Schneifel Wanderweg 11 - Sellerich / Schneifel Wanderweg 11 - Sellerich / Schneifel
Hier können Sie sich die Wanderkarte inkl. Beschreibung der beiden Wanderwege 11 und 12 herunterladen.
Weitere Informationen über Sellerich und die Schneifel erhalten Sie durch einen Klick auf die Broschüre “Willst du ins Herz der Eifel, dann komm in die Schneifel”.